Das Vaterunser ist das wichtigste Gebet der christlichen Kirchen. Es geht auf Jesus selbst zurück. Durch ihn können wir Gott liebevoll als Vater anreden.

Deshalb hat das Vater-Bild in unserer Gesellschaft natürlich auch Rückwirkungen auf die Rede von Gott als Vater. Dieser Zusammenhang ist natürlich auch Motivation und Verpflichtung für uns am Vater-Bild in unserer Gesellschaft und in den Familien zu arbeiten.

Also haben wir für das Vater-Kind-Festival 2015 einen Wettbewerb VATER-Bilder ausgeschrieben. Wir haben Künstlerinnen und Künstler eingeladen sich mit ihrem Vater-Bild zu beschäftigen.